Beratung & Bestellung: 030-20 20 10 44

Wie wähle ich eine originelle Wohnuhr?

Dass sich die Wanduhr weiterhin großer Beliebtheit erfreut und wohl nie aus der Mode kommen wird, hängt davon ab, dass sie nicht nur praktisch, sondern auch ein schöner Hingucker ist. Sie brauchen einfach nur den Kopf zu heben, um zu sehen, wie die Zeit verrinnt, oder um einfach nur ein hübsches Deko-Element zu bewundern. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Wahl treffen und eine originelle Uhr für Ihre Inneneinrichtung finden.

Weshalb eine Wanduhr?

Egal ob Sie jede Minute aufs Zifferblatt blicken oder ein entspannteres Verhältnis zur Zeit haben, eine schöne und dekorative Uhr darf in Ihrem Zuhause schlichtweg nicht fehlen.
 
Sie passt nicht unbedingt in jeden Raum: Im Schlafzimmer zum Beispiel ist ein Wecker auf dem Nachttisch die geeignetere Lösung. Doch macht sich dieses Accessoires ganz hervorragend in einem großen Wohnzimmer oder in der Küche, um Koch- und Garzeiten im Auge zu behalten, und nicht zuletzt im Badezimmer, damit Sie nicht vergessen, Ihr heißes Bad wieder zu verlassen. Entkommen können wir der Zeit sowieso nicht: Warum sie also nicht gebührend in Szene setzen – und zwar stilvoll an der Wand!

Welche Arten von Wohnuhren gibt es?

Es gibt heute unzählige Modelle, Formate und Stilrichtungen für dekorative Wohnuhren. Unterschieden wird zwischen verschiedenen Varianten:
 
– Die Standuhr lässt sich frei im Raum aufstellen, findet ihren Platz aber meist an einer Wand. Diese Variante hat stark an Gewicht verloren, erlebt momentan mit frischem Design jedoch eine Renaissance und hat nichts mehr gemeinsam mit Uromas riesiger Pendeluhr aus Massivholz.
 
– Die Tischuhr wird stilvoll auf einem Regal, einer Kommode, einem Tisch oder einem anderen Möbel Ihrer Wahl platziert.
 
– Die Wanduhr oder auch Hängeuhr wird an der Wand Ihrer Wahl aufgehängt.
 
Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Unterscheidung zwischen einer Digitaluhr oder LED-Uhr mit präziser Displayanzeige und einer Analoguhr oder Grafikuhr mit dem guten alten Zifferblatt und zwei oder drei Zeigern.
 
Bevor Sie sich also mit dem Stil beschäftigen, der Ihnen am besten gefällt, überlegen Sie, welche Art von Wanduhr am besten für Ihre Inneneinrichtung und Ihre persönlichen Vorlieben geeignet ist.

Stilrichtungen, Materialien und Farben

Der Kreativität der Hersteller verdanken Sie heute eine riesige Auswahl unterschiedlichster Wanduhren, vom klassischen Modell mit bravem Design bis hin zum ausgefallensten Fantasie-Objekt.
 
Eine Vintage-Uhr ist die ideale Wahl, wenn Sie altbewährte Klassiker lieben, die ganz neu in Szene gesetzt wurden. Die meist in Holz gekleideten Uhren ersetzen die Zahlen 1 bis 12 gerne durch römische Ziffern, um dem Zeitmesser zusätzlichen Stil und Charakter zu verleihen.
 
Eine moderne und minimalistische Variante bieten Uhren im skandinavischen Stil. Sie sind in der Regel weiß und klein oder mittelgroß und verzichten auf unnötigen Schnickschnack: Oft ganz ohne Zahlen, sondern nur mit Zifferblatt und zwei Zeigern ausgestattet, zeichnen sich diese Modelle durch ihr elegantes, leichtes Design aus.
 
Eine geometrische Wanduhr schließlich ist das moderne Gegenstück zu barockem Überschwang und überzeugt mit einem minimalistischen Zifferblatt, das viel Platz für abstrakte Motive lässt.
 
Achten Sie auch auf das Material, aus dem die Uhr zu großen Teilen besteht: Eine Uhr aus Metall oder aus Aluminium hat eine ganz andere optische Wirkung als ein Modell mit Auskleidung aus Holz oder MDF.

Welche Größen?

Sie verfügen über eine große freie Wandfläche? Immer mehr begeisterte Hobbydekorateure erwärmen sich für eine Riesenuhr: Mit einem Durchmesser von über 100 cm wirken diese Modelle nicht gerade zurückhaltend, setzen dafür in großen Wohnräumen ein unübersehbares Stil-Statement.
 
Wenn Ihnen ein schlichterer Stil lieber ist, sind Sie mit einer Wanduhr mit klassischen Maßen besser bedient: Hier empfiehlt sich ein Durchmesser von 30 bis 50 cm.

Welche Kosten?

Eine große Wanduhr ist heute bereits für einen Apfel und ein Ei zu haben, was mit ein Grund für ihren riesigen Erfolg als Deko-Element ist. Manche Modelle sind bereits ab 10 oder 20 € erhältlich, und selbst die schönsten Pendeluhren sind selten teurer als 100 €.
 
***
Zeit ist ein kostbares Gut: Also verlieren Sie keine und greifen Sie heute noch zu, wenn Sie eine neue Designer-Wanduhr kaufen möchten! Bei Kauf-Unique finden Sie eine einzigartige Auswahl, die immer gefällt und oft überrascht.

Ihr Online Shop für Möbel zu Discountpreisen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Käuferschutz-
    Garantie
  • Discountpreise
    bis zu -70%
  • Online-
    Bestellstatus
  • 100% sichere
    Bezahlung
  • Persönliche Beratung
    030-20 20 10 44
Folgen Sie uns

Kauf-unique.de ist eine Filiale der Gesellschaft Vente-Unique, die 2005 gegründet wurde und seit 2018 an der Pariser Börse notiert ist - Code ALVU - Tel: 030-20 20 10 44
Rue Jacquard - 93315 le Pré Saint Gervais - Frankreich