Beratung & Bestellung: 030-20 20 10 44

Wie wählt man seinen Weinkühlschrank aus?

Ganz gleich, ob Sie ein(e) Kenner(in) sind oder nur hin und wieder ein gutes Glas Wein trinken wollen: Weinschränke sind mittlerweile für alle erschwinglich. So kann jeder den Wein unter den besten Bedingungen genießen. Allerdings gibt es viele verschiedene Modelle und zahlreiche Fragen, z. B.: Servierschrank oder Lagerungsschrank? Welches Fassungsvermögen? Unsere Kaufanleitung bietet Ihnen Rat! Warum kauft man einen Weinkühlschrank? Anhand welcher Kriterien entscheidet man? Die Weinkühlschränke werden keine Geheimnisse mehr vor Ihnen haben!
Kauf- und Pflegeanleitung: Weinkühlschrank

1. Warum kauft man einen Weinkühlschrank?

Ganz gleich, ob Sie ein(e) Kenner(in) sind oder nur hin und wieder ein gutes Glas Wein trinken wollen: Weinschränke sind mittlerweile für alle erschwinglich. So kann jeder den Wein unter den besten Bedingungen genießen. Der Weinkühlschrank war lange Zeit Experten vorbehalten, heute kann jeder einen haben.

Seine wichtigste Funktion besteht natürlich darin, Ihren Wein besser zu lagern. Durch den Weinkühlschrank ist Ihr Wein nicht mehr der Gefahr des Verderbens ausgesetzt. Die Lagerbedingungen werden entsprechend angepasst. Wichtig sind vor allem die richtige Feuchtigkeitsregulierung, die optimale Dunkelheit und eine gute Filterung für saubere Luft. Viele Weine werden mit der Zeit besser, und in Ihrem Schrank können Sie Ihre Weine lagern, um die besten Aromen aus ihnen herauszuholen. Es wird Ihnen Freude machen, Weine aller Art zu entdecken!
Über den technischen Aspekt hinaus bietet der Weinkühlschrank auch den Vorteil eines sauberen und praktischen Lagerraums. Ihre Weinflaschen lagern in Reichweite, anstatt hinten im Keller zu verstauben.

2. Wie wählt man seinen Weinkühlschrank aus?

2.1 Präsentation

Der Weinschrank-Jargon umfasst zahlreiche Begriffe: Reifeschrank, Servierschrank, Lagerungsschrank, kleines oder großes Fassungsvermögen, thermoelektrisch, Multitemperaturschrank usw. Es kann schwierig sein, sich zwischen all den erhältlichen Modellen zurechtzufinden. Es ist unerlässlich, dass Sie Ihren Weinkühlschrank dem Verwendungszweck entsprechend auswählen.
 
Um Ihnen einen besseren Überblick zu geben, haben wir 3 Hauptkriterien für die Wahl Ihres Weinkühlschranks zusammengestellt: die Art des Weinkühlschranks, die technischen Eigenschaften und das Fassungsvermögen.

2.2 Art des Weinkühlschranks

A. Der Servierschrank

Mit seinem modernen Aussehen und Maßen, die ein Servieren in Griffnähe ermöglichen, wird der Servierschrank in der Regel direkt in der Küche oder im Wohnzimmer aufgestellt. Die Hauptfunktion dieses Schranks ist es, Ihrem Wein die richtige Temperatur zum Servieren zu geben. In diesen Schränken können Sie Ihren Wein für kurze Zeit lagern.

B. Der Lagerungsschrank

Der Lagerungsschrank, auch Alterungsschrank genannt, ist für eine längerfristige Aufbewahrung des Weins bestimmt. Er bietet ideale Lagerbedingungen, damit Ihre Weine im Laufe der Zeit besser werden. Die Temperatur in diesem Schrank ist einheitlich – dank der Luftzirkulation und des Thermostats, der eine Anpassung an jede Weinsorte möglich macht. Dieser Schrank hat seinem Verwendungszweck entsprechend meist ein größeres Fassungsvermögen. Für Wein ist eine Lagerungsdauer von durchschnittlich 2 bis 3 Jahren vorgesehen.

2.3 Technische Eigenschaften:

A. Temperaturbereich

Die richtige Temperaturregelung ist beim Weinkühlschrank von größter Wichtigkeit. Einige Produkte haben nur einen Temperaturbereich, der eine optimale Thermostatregelung ermöglicht. Andere Modelle bieten mehrere Lagerungsebenen.
Diese Multitemperaturschränke haben den Vorteil, dass Sie sie problemlos an die verschiedenen zu lagernden Weinsorten anpassen können:
  • Im oberen Teil beträgt die Durchschnittstemperatur 5 bis 12 °C – ideal für Ihren Champagner und Weißwein.
  • Unten herrschen im Durchschnitt 12 bis 18 °C – ideal für Ihren Rotwein.
Trick für die Lagerung:
Wenn Sie Ihren Rotwein verbessern möchten, so empfiehlt es sich unbedingt, ihn bei 12 °C zu lagern. Möchten Sie hingegen eine Flasche zur Verkostung öffnen, so stellen Sie die Temperatur besser auf circa 16 °C ein.

B. Komfort

  • Bedienfeld
Eine gut lesbare und einfach zu bedienende Anzeige ist angenehmer. Unsere Schränke sind mit LED- oder LCD-Zahlenfeldern ausgestattet, damit Lesefehler vermieden werden. Außerdem können Sie ganz einfach zwischen Celsius und Fahrenheit wechseln.
 
  • Beleuchtung
Unterschätzen Sie nicht die Wichtigkeit der Innenbeleuchtung! Dank ihr können Sie Ihren Wein schneller auswählen und die Tür wird bleibt nur kurz geöffnet, sodass sich die Temperaturunterschiede in Grenzen halten.
 
  • Lärmpegel
Der Lärmpegel Ihres Weinkühlschranks wird in Dezibel gemessen. Bei der Wahl des Schranks sollten Sie unbedingt auf einen niedrigen Lärmpegel achten, vor allem wenn Sie ihn in die Küche oder ins Wohnzimmer stellen wollen.
  • Mobilität
Aufgrund ihres Formats haben Weinschränke den unbestreitbaren Vorteil, dass man sie leicht bewegen kann.

C. Fassungsvermögen

Die Größe Ihres Weinkühlschranks muss Ihrem Verbrauch und dem Verwendungszweck entsprechend gewählt werden. Idealerweise sollte Ihr Weinkühlschrank stets so voll wie möglich sein, damit Erschütterungen und unnötiger Stromverbrauch begrenzt werden. Daher ist es wichtig, dass Sie das Fassungsvermögen Ihres Weinkühlschranks nicht überschätzen!

Sie sind Gelegenheitskonsument und möchten ab und zu eine gute Flasche hervorholen, sind aber kein bedingungsloser Weinfan? Dann empfehlen wir Ihnen einen Schrank mit einem Fassungsvermögen von bis zu 50 Flaschen. Kleine Servierschränke sind ideal, wenn der Platz im Raum begrenzt ist. In den 48-Flaschen-Schränken können Sie schon ein schönes Weinsortiment lagern, ohne zu viel Platz zu brauchen.

Sie sind regelmäßiger Konsument und haben eine ansehnliche Anzahl von Flaschen, aber keine riesige Sammlung? Dann sind die Lagerschränke mit einem Fassungsvermögen von 50 bis 100 Flaschen für Sie genau richtig!

Sie sind Weinliebhaber(in), haben eine Sammlung und wollen einige Weine regelmäßig konsumieren, andere jedoch altern lassen? Dann wählen Sie einen Weinkühlschrank mit einem Fassungsvermögen von mehr als 100 Flaschen.

D. Zubehör

  • Die Traggitter
Unsere Weinkühlschränke haben herausnehmbare Traggitter. Das ist sehr praktisch, denn Sie können sie nach Belieben installieren und je nach Bedarf die Flaschen z. B. aufrecht, liegend oder gestapelt lagern. Selbst wenn Sie große Flaschen besitzen, können Sie sie problemlos lagern.
  • Kohlefilter
Die Kohlefilter erfüllen einen doppelten Zweck: Sie bereiten die Luft so auf, dass sich der Wein nicht verändert, und sie verhindern, dass Gerüche in den Schrank dringen.

3. Wie stellt man seinen Weinkühlschrank auf und wie pflegt man ihn?

3.1. Das Aufbauen

Weinschränke bieten den Vorteil, dass man sie überall aufstellen kann.
Für eine optimale Verwendung empfiehlt es sich aber, ein paar Ratschläge zu befolgen:
- Stellen Sie Ihren Weinkühlschrank nicht in einen Raum, in dem die Außentemperatur niedriger ist als die Lagertemperatur Ihrer Flaschen.
- Der Raum muss gut belüftet sein.
- Der Schrank muss weitab von Wärme- oder Feuchtigkeitsquellen (zum Beispiel der Waschküche) stehen.

Inbetriebnahme: Schließen Sie Ihren Weinkühlschrank an den Strom an – idealerweise 72 Stunden nach der Lieferung. Achten Sie darauf, dass Ihr Weinkühlschrank gerade steht. Anschließend regeln Sie die Temperatur und alles ist erledigt!

3.2. Die Pflege

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Weinkühlschrank einmal pro Woche zu reinigen, indem Sie mit einem weichen, feuchten Lappen den Staub von der Außenseite wischen.

Einmal im Jahr ist eine größere Reinigung erforderlich, damit der Weinkühlschrank langfristig in gutem Zustand bleibt. Entleeren Sie seinen Inhalt und putzen Sie ihn innen und außen mit Schwamm und Seife. Verwenden Sie keine Haushaltsprodukte, durch die Ihre Flaschen anschließend schlecht riechen könnten.

Reinigen Sie abschließend das Lüftungsgitter mit einem Schwamm.

Vergessen Sie nicht, die Kohlefilter zu ersetzen. Idealerweise sollten die Filter einmal pro Jahr gewechselt werden.

4. Der Weinschrankhersteller JETFROST

JETFROST will Ihnen den Alltag leichter machen, deshalb bieten wir Ihnen immer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Entdecken Sie jetzt unser Weinschranksortiment und finden Sie das Modell, das Ihre Erwartungen erfüllt! Unsere Weinkühlschränke sind ebenso praktisch und modern wie leistungsstark. Bei uns sind verschiedene Modelle erhältlich: Vom kompakten Servierschrank bis zum großen Lagerungsschrank – wir haben garantiert, was Sie brauchen!

Ihr Online Shop für Möbel zu Discountpreisen

Ihre Garantien

Kundenmeinungen :

Folgen Sie uns

Kauf-unique.de ist eine Filiale der Gesellschaft Vente-Unique, die 2005 gegründet wurde und seit 2018 an der Pariser Börse notiert ist - Code ALVU - Tel: 030-20 20 10 44
Rue Jacquard - 93315 le Pré Saint Gervais - Frankreich