Entdecken Sie unsere guten Vorsätze für Ihre Deko in diesem Jahr, um sich zu Hause wohlzufühlen.

5 gute Vorsätze für Ihre Deko 2021!

Es fällt zwar nicht immer leicht, sich daran zu halten, aber trotzdem ist es wichtig, unsere guten Vorsätze für das kommende Jahr zu fassen! Wir haben im Jahr 2020 viel Zeit zu Hause verbracht, und wir haben begriffen, wie wichtig es ist, unsere Inneneinrichtung zu pflegen. Deshalb stellen wir Ihnen unsere diesjährigen Vorsätze für Ihre Deko vor, damit Sie sich zu Hause wohl fühlen.

1 - Wir organisieren uns besser

Ein ordentliches Zuhause ist wichtig, um Zen zu bleiben. In diesem Jahr beschließen wir, uns das Leben zu vereinfachen, wir sortieren unsere Sachen und bewahren sie in gut beschrifteten Behältern auf. Körbe, Kisten, Truhen: Wir haben nie genug Stauraum, um alles an seinem Platz zu halten. Man kann auch Platz sparen, indem man clevere Möbel wie Betten mit Bettkasten oder integrierten Schubladenoder auch Stauraumhocker wählt, die unser alltägliches Leben angenehmer machen.
 

2 - Wir bevorzugen natürliche Materialien

Wenn gute Vorsätze den Trends folgen ... man kann sich nichts Schöneres wünschen. Dieses Jahr laden wir die Natur in unser Zuhause ein. Wir umgeben uns mit Grünpflanzen und Blumen, denn das tut uns gut, und wir haben nie genug davon! Und vor allem wählen wir Möbel und Deko-Accessoires aus natürlichen Materialien. Möbel aus Holz, Hängelampen aus Rohrgeflecht, Korbsessel, geflochtene Körbe, Keramikgeschirr oder Leinenbettwäsche: Wir statten alle Räume damit aus, um ein natürliches und entspanntes Ambiente zu schaffen.

3 - Wir richten uns einen angenehmen Bürobereich ein

Das vergangene Jahr hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, zu Hause einen bequemen und angenehmen Arbeitsbereich zu haben. Einer unserer guten Vorsätze für 2021 ist es, ihn zu einem Ort zu machen, der die Konzentration fördert. Ein funktionsgerechter Arbeitsbereich in einem hellen Raum und eine anspruchsvolle Dekoration, zum Beispiel mit einer Designer-Schreibtischlampe, ein paar Bilderrahmen und schönen Grünpflanzen, tragen zu unserem Wohlbefinden bei. Wir denken auch an unsere Gesundheit, indem wir einen bequemen und geeigneten Bürostuhl wählen, um Rückenschmerzen zu vermeiden.

4 - Wir setzen auf Hausgemachtes

Nachdem wir 2020 zum ersten Mal selbstgebackenes Brot getestet haben, gehen wir dieses Jahr einen Schritt weiter mit Gerichten, die denen der größten Köchen in nichts nachstehen! Mehr hausgemachte Mahlzeiten sind gut für die Gesundheit, verwöhnen die Gaumen und sorgen für gemütliche Momente im Familienkreis.Mit den richtigen Utensilien ist es ein Kinderspiel, und Sie werden die Augen Ihrer Lieben mit einem neuen Tafelservice zum Strahlen bringen, das Ihre Gourmetgerichte oder Ihre Aperitifs und Snacks perfekt zur Geltung bringt! 
 

5 - Wir verwöhnen uns und unsere Lieben

Last but not least: Wir nehmen uns Zeit für uns und für diejenigen, die uns nahestehen! Wir bringen gute Laune in unser Heim, indem wir die Entspannung in den Mittelpunkt unserer Einrichtung stellen. Entspannen Sie sich in einer Badewanne mit Massagedüsen, bauen Sie Stress in einem Massagesessel ab oder teilen Sie Momente des Wohlbefindens in einem Whirlpool, einer Sauna oder einem Hammam ... Das Jahr 2021 wird ein Jahr der Gelassenheit sein, und das wird uns allen gut tun.

Entdecken Sie auch:

Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends