Sehnen Sie sich nach den Goldenen Zwanzigern? Entdecken Sie die Einrichtung im Art déco-Stil, die Chic und Glamour verkörpert.

Art déco: Einrichten im Stil der 20er

Als Symbol der 1920er Jahre steht der Art déco-Stil wieder im Rampenlicht. Samtsofas, Spiegel mit geometrischen Formen, dunkle Farben und Vergoldungen sind zu unserer größten Freude wieder da. Tauchen Sie ein in die Ausgelassenheit der Wilden Zwanziger und verleihen Sie Ihrem Zuhause einen Hauch von Chic und Glamour. Lernen Sie die Einrichtung im Art déco-Stil kennen – raffiniert, luxuriös und entschieden avantgardistisch!

Edle Materialien und Texturen

Der Art déco-Stil spiegelt die Lebenslust und den exzentrischen Geschmack der Wilden Zwanziger wider. Edle Materialien stehen im Mittelpunkt dieses Wohntrends. Möbel und Wohndeko im Art déco-Stil sind mit Marmor, Samt, Schmiedeeisen, Glas, Kupfer und Gold geschmückt. Sehnen auch Sie sich nach dem besonderen Glamour der 20er? Um ihn direkt in Ihr Wohnzimmer zu holen, sollten Sie sich für ein Sofa aus Samt, im besten Fall mit Punktsteppung, entscheiden. Dieser Polsterstil verleiht Ihrem Wohnzimmer die extra Portion Luxus. Sie können sich auch für einen Sessel oder Hocker aus Samt entscheiden, zum Beispiel für einen Barocksessel aus Samt. Ein Couchtisch aus Marmor ist ebenfalls ideal, um den Art déco-Flair in Ihr Wohnzimmer zu holen. Setzen Sie auf Material-Mix und lassen Sie vergoldetes Metall nicht außer Acht, zum Beispiel bei den Füßen Ihrer Möbel. Was könnte mehr Art déco sein als Stühle oder stapelbare Couchtische mit goldfarbenen Beinen? Was die Deko angeht, so sind Gold und Messing unverzichtbar. Überzeugen Sie sich von unseren Spieglen mit Marmor- oder Messingeffekt!

Geometrische Formen und grafische Muster

Möbel im Art déco-Stil sind raffiniert in Bezug auf ihre Materialien, aber auch auf ihre Formen und Muster. Die Formen sind geometrisch und symmetrisch, die Motive grafisch und dynamisch, als wären sie in ständiger Bewegung. Für eine Einrichtung im Art déco-Stil sollten Sie auf Möbel mit geometrischen Formen setzen: zum Beispiel auf einen quadratischen Couchtisch, einen rechteckigen Esstisch oder einen runden Spiegel. Für einen Hauch von Glamour in Ihrem Zuhause können Sie auch eine Leuchte oder eine Hängelampe mit rundem Schirm zulegen. Und warum sich nicht direkt für Tapeten mit Ornamenten entscheiden?

Dunkle Farben

Für eine Einrichtung im Art déco-Stil sollten die dominierenden Farben intensiv sein: Dunkelblau oder Königsblau, TannengrünSchwarz, tiefes Rot oder sogar Gold. Diese Farben lassen Ihr Zuhause in eine gedämpfte Atmosphäre eintauchen. Ein dunkelblaues Samtbett ist ideal für ein Schlafzimmer à la Art déco. Versehen Sie Ihr Wohnzimmer mit einem dunkelgrünen oder sogar bordeauxfarbenen Sofa oder Sessel aus Samt. Und warum sich mit einem Beistelltisch oder etwas Wohndeko nicht auch einen dezenten goldenen Touch ins Wohnzimmer holen?

Entdecken Sie auch:

Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends