Interessieren Sie sich für Dekoration im Vintage-Stil? Entdecken Sie unsere Tipps für die richtige Auswahl Ihrer neuen Möbel und verleihen Sie Ihrem Zuhause einen angesagten Vintage-Look!

Eine Dekoration im Vintage-Stil mit neuen Möbeln

Wenn Ihnen der Vintage-Look zusagt, müssen Sie Ihre Zeit nicht auf Trödel- und Flohmärkten vergeuden, um sich diesen Look nach Hause zu holen! Mit einigen Tipps zur Dekoration und gut ausgewählten neuen Möbeln, werden Sie im Handumdrehen ein Interieur im Retrostil schaffen. Wir geben Ihnen Ratschläge für die richtige Auswahl Ihrer Vintage-Möbel. 
 

Die wichtigsten Möbelstücke für eine Dekoration im Vintage-Stil

Möbel im Vintage-Stil, das ist vor allem eine Frage des Stils! Tatsächlich muss man sich die Trends der 50er, 60er oder 70er Jahre ansehen, um zu wissen, für welche Formen man sich entscheiden sollte. Und die gute Nachricht ist, dass der Vintage-Trend so stark ist, dass heute neue Möbel erhältlich sind, die von dieser Epoche inspiriert wurden. Umso mehr, als der skandinavische Stil auf den Designlinien der 60er Jahre in den nordischen Ländern basiert. Daher ist es für Sie ganz einfach, sich ein Sidebord im skandinavischen Stil leisten zu können, das sich perfekt in eine Vintage-Umgebung einfügt, ebenso wie ein Banquette-Sofa auf Holzfüßen oder einen Couchtisch mit Kompassbeinen.
Eine andere Lösung, um Vintage ins Spiel zu bringen: setzen Sie auf Möbel mit Charakter. Dunkles Holz mit seinen verschiedenen Strukturen oder Möbel mit einem gealterten Anstrich eignen sich bestens dafür. 

Das Ledersofa, der Liebling der Dekoration im Vintage-Stil

Das ideale Dekorationsstück für den Vintage-Stil? Das Sofa natürlich, aber nicht irgendein Sofa! Man wählt ein zeitloses Modell wie das Club oder das Chesterfield, die sich seit Jahrzehnten bewährt haben. Bekannt für ihre Robustheit und ihre Qualität, passen sie sich jeder stilvollen Inneneinrichtung an. Sie sind aber deshalb so geschätzt, weil sie in der Regel mit einem schönen Leder bezogen sind, das die Besonderheit hat, mit der Zeit zu altern und somit der Sitzfläche seinen Charakter verleiht. Um sich ein neues Sofa in diesem Stil zu kaufen, wendet man sich daher den Modellen aus gealtertem Leder zu, die Ihnen die Note eines alten Leders bieten, ohne darauf lange warten zu müssen. In Schwarz oder Schokoladenbraun setzt Ihr Sofa im Vintage-Stil die Inneneinrichtung Ihres Wohnzimmers sofort in Szene.  

Die Kleinigkeiten für «mehr» Deko

Und um Ihre Möbel in Szene zu setzen, lassen Sie sich von den 50er bis 70er Jahren inspirieren! Sie können zum Beispiel Ihre Einrichtung  mit einem kräftigen  Farbton wie Rot oder Türkisblau aufpeppen oder sogar florale Muster verwenden. Spielen Sie auch mit den Accessoires, die aus einer anderen Zeit zu stammen scheinen, wie einem alten Telefon oder einem Sonnenspiegel, um Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer einen Hauch von Vintage zu verleihen. Sie sollten wissen, dass Atmosphären im Vintage-Stil auch sehr gut zur  industriellen Note, wie einer Hängelampe oder einer Wanduhr aus Metall passen.  

Entdecken Sie auch:

Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends