Entdecken Sie unsere Ratschläge und Tipps, um mit dem Terrakotta-Trend ein warmes und authentisches Ambiente zu schaffen.

Terrakotta: Der Farbton, der Ihrem Wohnraum ein warmes Ambiente verleiht

Haben Sie schon von Terrakotta gehört? Dieser aus dem Italienischen stammende Begriff bedeutet so viel wie Tonerde und erinnert an antike Tonwaren und an die Dachziegel der mediterranen Häuser. Eine Farbe voller Intensität zwischen Braun und Orange, die Sie auf eine Reise durch die südlichen Länder einlädt. Entdecken Sie unsere Ratschläge und Tipps, um ein warmes und authentisches Ambiente zu schaffen.
 

Lassen Sie sich von Terrakotta verlocken!

Terrakotta ist eine Farbe mittausend Nuancen und ist für alle Inneneinrichtungen geeignet. Mal ziegelrot, mal altrosa; orange für die einen, ocker für die anderen - diese warme und intensive Farbe lädt zum Reisen und zum Wohlfühlen ein.
Sie ist zeitlos und wärmt Ihr Zuhause im Winter auf, während ihre erdigen Akzente im Sommer an den heißen Sand und die Hitze der Mittelmeerländer erinnern. Sie liegt voll im Trend und ist zu einer unverzichtbaren Farbe in der Dekoration geworden, die den Vorteil hat, dass sie leicht einen Platz in Ihrer Einrichtung findet.
 

Terrakotta kann auf unterschiedliche Weisen eingesetzt werden, sei es als kleine Akzente oder Allover.

Die Nuancen von Terrakotta sind eine Garantie für Authentizität und können sowohl für Wände im Innen- und Außenbereich als auch für kleine, gut durchdachte Akzente in einem Raum verwendet werden.
Ein Sofa mit Stoffbezug und mit Samt bezogene Stühle verschönern Ihr Wohnzimmer, während Deko-Accessoires wie beispielsweise ein schöner Teppich, Kissen, ein Plaid oder Haushaltswäsche Ihrem Interieur dezente sonnige Noten verleihen. Seine breite Farbpalette kann in jedem Raum des Hauses verwendet werden, ob als Bettwäschegarnitur im Schlafzimmer oder als Teppich in Ihrem Wohnzimmer. Überzeugte Fans können auch einen Teil der Wand neu streichen oder sich für eine ziegelrote Tapete entscheiden, um eine moderne und zugleich elegante sommerliche Dekoration zu schaffen. Sie brauchen eine Inspiration? Entdecken Sie unsere Terracotta-Mania-Auswahl! 
 

Wozu passt der Farbton Terrakotta?

Der Vorteil dieser Farbe ist, dass sie gut mit neutralen Farbtönen harmoniert. Kombinieren Sie sie mit Schwarz, Weißoder Beige, um einen Raum zu erwärmen, oder mit Grün und Gelb für mehr Intensität. In Kombination mit der Farbe Blau versetzt sie Sie direkt an die Küsten des Mittelmeers. 
Setzen Sie für die Materialien auf Samt, auf Terrazzo oder auf natürliche Materialienwie beispielsweise Rattan und helles Holz. Spielen Sie mit den Nuancen, mit Möbeln, Gegenständen und Leuchten aus Rattan, um Ihrem Interieur einen sonnigen Touch zu verleihen, der an den Süden und den Urlaub erinnert.
 

Entdecken Sie auch:

Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends
Wohntrends