Beratung & Bestellung: 030-20 20 10 44

Was sollte man beim Kauf einer Duschwand beachten?

Sind auch Sie das Gefühl des kalten Duschvorhangs, der morgens plötzlich auf Ihrer Haut klebt, endgültig satt? Dann ist es höchste Zeit, endlich in eine richtige Duschwand zu investieren! Duschabtrennungen aus Glas, mit ihren Schiebe-, Flügel- oder schwenkbaren Türen haben sich als die ideale Lösung erwiesen, um Ihren Duschbereich abzutrennen, Ihr Badezimmer vor ungewollten Überschwemmungen zu bewahren und den Raum um ein stilvolles Element zu bereichern. Auf Kauf Unique erklären wir Ihnen die Feinheiten.

Welche Arten von Duschabtrennungen gibt es?

Duschabtrennungen unterscheiden sich von Duschkabinen, weil sie keinen vollständig abgetrennten Bereich bilden, sondern eine feinere Grenze zwischen Ihrer Dusche und dem Rest des Badezimmers darstellen. Der schnellste Weg zu Ihrer Traumdusche nach italienischer Art.

Je nachdem welche Ansprüche Sie an Optik und Zweckmäßigkeit haben, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Typen und Formaten. Fest fixierte Duschabtrennungen sind vergleichbar mit Wänden, stellen aber eine weniger drastische Barriere dar und lassen viel Licht herein. Wenn Sie sich für eine solche unbewegliche Duschwand aus Glas entscheiden, sollten Sie vorher ihre Länge, Höhe und Position genau abmessen, um unerwünschtes Spritzwasser im restlichen Raum zu vermeiden.

Eine interessante Variante sind feste Wände mit Flügeltüren, die wie der Name schon sagt, dank Ihrer beweglichen  Tür beim Verschließen des Duschbereichs ein wenig Spielraum bieten, um Spritzwasser abzuhalten.

Schiebeduschwände, die sich vollständig an die Wand klappen lassen, bestechen durch Beweglichkeit und Eleganz.

Welche Materialien sind verfügbar?

Egal, ob Sie eine Duschwand in italienischem Design oder ein anderes Modell wünschen, überall sorgen die gleichen Materialien für die Sicherheit Ihrer Benutzer. Duschwände werden fast immer aus hochwertigem Glas hergestellt, das sowohl hitzebeständig als auch stoßfest ist. Die Stärke des Glases bestimmt natürlich seine Stoßfestigkeit: Idealerweise sollte sie zwischen 4 und 8 Millimetern liegen.
 
Sicherheitsglas ist in unterschiedlichen Transparenzstufen erhältlich, von totaler Transparenz über mattes Milchglas bis hin zu Granit- oder Ornamentglas. Die Wahl von Glasscheiben mit einer ornamentierten oder strukturierten Oberfläche bewahrt einerseits die Intimität der duschenden Person und bereichert andererseits Ihr Badezimmer um Stil und Raffinesse.
 
Vergessen wir nicht, dass es auch Duschabtrennungen aus PVC oder Acryl gibt. Diese Modelle werden allerdings immer seltener, da sie sowohl anfälliger als auch weniger optisch ansprechend als Sicherheitsglas sind.

Welche Abmessungen sollte Ihre Duschabtrennung haben?

Es ist nicht ratsam, Ihre Duschabtrennung aus Glas fast bis zur Decke reichen zu lassen. Vielmehr empfiehlt es sich, einen Spalt zu lassen, aus dem der Dampf entweichen kann, sodass der „Ofeneffekt“ vermieden wird.

Im Detail findet man eine Vielzahl von Formaten für Duschabtrennungen aus Glas, die zwischen 1,80m und 2,10m hoch und von 70-80 Zentimetern für kleine Duschen und - für Menschen, die beim Duschen gerne besonders viel Platz haben - bis zu 1,40m oder sogar 1,50m breit sind. So sollten Sie in jedem Fall eine Abtrennung finden, die perfekt für die Abmessungen Ihres Duschbereichs geeignet ist.

Welche Optionen gibt es?

Moderne Duschwände bieten oft eine beeindruckende Auswahl an unerwarteten Möglichkeiten. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Zen-Atmosphäre sind, die Ihnen ein Maximum an Entspannung bieten kann, dann wählen Sie eines der zahlreichen Modelle mit integrierter LED-Beleuchtung! Diese Modelle lassen den Innenraum der Dusche in wunderschönen Farben erstrahlen und bieten ein vollkommen neues Duscherlebnis, das Sie beruhigen und vollkommen entspannen wird.
 
Einige High-End-Modelle verfügen sogar über eine integrierte Heizung, die durch die Duschwand eine angenehme Wärme abstrahlt und so die Badezimmertemperatur um einige Grad erhöht. Dadurch müssen Sie nach Ende Ihres Duschgangs nicht befürchten, in Ihrem kalten Badezimmer frösteln zu müssen.

Und der Preis?

Von herkömmlichen Duschabtrennungen aus Milchglas bis hin zu High-End-Modellen, die mit einer LED-Beleuchtung und anderen prestigeträchtigen Funktionen ausgestattet sind, bestehen bei Duschwänden natürlich große preisliche Unterschiede! Für enger geschnürte Geldbeutel gibt es Lösungen im Bereich von 100 € bis 199 €, die es Ihnen ermöglichen, sich endgültig von Ihrem Duschvorhang zu verabschieden. Am anderen Ende des Spektrums schlagen die luxuriösesten Duschabtrennungen mit Summen von 400 € bis 500 € zu Buche.

Ihr Online Shop für Möbel zu Discountpreisen

  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Käuferschutz-
    Garantie
  • Discountpreise
    bis zu -70%
  • Online-
    Bestellstatus
  • 100% sichere
    Bezahlung
  • Persönliche Beratung
    030-20 20 10 44
Folgen Sie uns

Kauf-unique.de ist eine Filiale der Gesellschaft Vente-Unique, die 2005 gegründet wurde und seit 2018 an der Pariser Börse notiert ist - Code ALVU - Tel: 030-20 20 10 44
Rue Jacquard - 93315 le Pré Saint Gervais - Frankreich